Der Verlag

Der Verlag

Der Verlag

    

Der Barbara Lexa Verlag ist ein Ein-Frau-Verlag

 

Ähnlich wie in Barbara Lexas langjährigem Bühnenprogramm, dem Oa-Frau-Programm, kümmert sich die Autorin auch in ihrem Eigenverlag um alles, was anfällt. cover-bild-1-neu

Sie schreibt die Bücher, besingt und bespielt die CDs, zeichnet die Illustrationen dazu, gibt alles zur Vervielfältigung und begleicht die Rechnungen.
Weil sie auch für die Kundenbestellungen, das Verpacken und die Lieferungen der Bücher und CDs zuständig ist, kann man den BaLeXa-Verlag zu Recht einen Oa-Frau-Verlag nennen.

Ursprünglich wurden alle Bücher und Tonträger ausschließlich auf den Veranstaltungen von Barbara Lexa angeboten. Deshalb existiert auch kein verlagseigenes Ladengeschäft. Dafür gibt es seit 2014 diesen praktischen Onlineshop, über den Sie schnell und angenehm bestellen können.

Für gewöhnlich wird jede Bestellung noch am selben bzw. am nächsten Tag bearbeitet. Wenn Barbara Lexa gerade unterwegs ist, Jodelkurse gibt oder Mantras auf Boarisch singt, kann die Bestellung erst nach ihrer Rückkehr bearbeitet werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Viel Freude mit den CDs und Büchern von Barbara Lexa

Mehr Informationen über das künsterische Wirken von Barbara Lexa und ihre Jodelkurse